Folge 6: Thaiweise

Willkommen zur 6. handgemachten Folge der Podcastwerkstatt “Gästeliste Geisterbahn”. Wir tauchen ab in die erhabene Welt der Greiferautomaten, gönnen uns dort eine Kerze, bevor wir ein neues Brettspiel erfinden. Wie immer gibt es auch interessante Servicethemen. Zum Beispiel: Warum man auf keinen Fall nackt schlafen sollte. Was man sagen kann, um noch während des Flugs aus einem Flugzeug zu fliegen. Und wie fühlt sich eigentlich Kathi Witt an?

» Bei Soundcloud
» Bei iTunes
» Direktdownload (MP3 / 113 MB)


Deutschlands beliebtester Audio-Ratgeber gibt Tipps, wie man Papst wird. Obendrein war Nilz in Nerdistan, Herm auf einer Hochzeit und Donnie lernt erstmals das Konzept „Hotel“ kennen. Eiskalt werden unsichtbare Grenzen der Gesellschaft angeschliffen, erneut ein Millionenprojekt vorgestellt und am Ende gibt es nicht mal Trinkgeld.
PS: Der Download dieser Folge berechtigt zum freien Eintritt bei der „Toiletto“ Messe.

» Bei Soundcloud
» Bei iTunes
» Direktdownload (MP3 / 113 MB)

Erstmals können wir Einschlafgarantie versprechen und das obwohl es aufregende Neuigkeiten von Banküberfall bis Bademantel gibt. Obendrein gibt es endlich die beruhigende Gewissheit wie „Oregano“ ausgesprochen wird und wie es im Dschungel wirklich ist.

» Bei Soundcloud
» Bei iTunes
» Direktdownload (MP3 / 115 Mb)

Es wird geflirtet, bis der Grill in die Luft geht. Und wenn man dort einmal ist: Wie fliegt man eigentlich am sichersten? Taugen zudem Döner als sichere Währung? In jedem Fall die glücklichsten 50 Podcastmeter für die nächsten 14 Tage.

» Bei Soundcloud
» Bei iTunes
» Direktdownload (MP3 / 122 Mb)

Wieviel Internet und Digitales hält der Kopf aus bevor er eine Auszeit braucht? Und was tut man dann? Donnie detoxt auf Whatsapp, Herm im Wald zwischen Elchen. Und Nilz hatte in der Zwischenzeit eine neue Millionenidee, die schon bald ihre Runde um die Welt machen wird. Angefangen in Indien, denn dort haben wir besonders gute Connections.

Anhören:

Bei Soundcloud
Bei iTunes
Direktdownload (MP3 / 90Mb)