Noch ganz überdreht von der ersten GLGB Gala wurden wir rechtzeitig zur neuen Folge nackt in eine Aufnahmeschutzhütte gebeamt um weltbewegende Themen wie etwa den Vanillefinger oder den allgemeinen Bratvorgang zu besprechen. Damit bliebe nur noch die Frage: Was seid ihr denn alle so rot im Gesicht?!

» Folge bei Soundcloud
» Folge bei iTunes
» MP3 Download (78 MB)

Wie ein Gewächshaus der Gefühle fand das erste GLGB-Galachen seinen Platz in Berlin. Das Konfetti ist kaum in den Sofaritzen der Hauptstadt verschwunden, da könnt ihr schon die Aufnahme davon hören. Inklusive dem ersten GLGBSC, dessen Songs ihr hier noch einmal in der Einzeldarbietung sehen und hören könnt:

DJ Hermi – „Der Mann“

Donnie ‚O Sullivan – „Lass mich vorbei“

Nilz Bokelberg – „Du und Ich“

Alle zwei Wochen beantworten Donnie, Herm und Nilz die brennendsten Fragen ihrer Zuhörer. Denn die schönsten Klugscheißer Deutschlands wissen auf alles eine Antwort. Und wenn sie keine wissen, dann war es keine Frage.

» Folge bei Soundcloud
» Folge bei iTunes
» MP3 Download (42 MB)

Folge 42: Der Termit

Es bleibt kaum Luft für andere Themen, so schwer wiegt der große Holzdiebstahl. Wer soll da schon noch Zeit finden, um mit dem Burgerpapst zu essen? Oder gar Pommes aus fremder Hand?! Also verpackt euren Haustürschlüssel gut und hört rein.
» Folge bei Soundcloud
» Folge bei iTunes
» MP3 Download (70 MB)


Bevor wir unsere musikalischen Trucks auf den Highway der Gefühle steuern, benötigen wir noch ein handfestes Thema. An dieser Stelle deshalb schon einmal Danke für eure zahlreichen Vorschläge! Wir haben daraus 5 Stück ausgewählt, aus denen ihr nun wieder einen Themensieger küren könnt. Bis Freitag Abend (20 Uhr) habt ihn nun Zeit, um ein Thema zu bestimmen. Also legt eure Grillwalker-Grills kurz zur Seite und votet:

Wovon sollen die Songs beim GLGBSC handeln?

  • Vom Moment, wenn man wem versucht auszuweichen und der in die gleiche Richtung ausweicht und man sich ständig gegenseitig blockiert. (28%, 270 Votes)
  • Vom Gefühl, dass man als Kind hat, wenn Mama beim Einkaufen schnell noch was besorgen muss, man aber schon längst in der Schlange steht. (23%, 222 Votes)
  • Vom jeweiligen Heimatort. (21%, 201 Votes)
  • Vom Einkaufen im Supermarkt. (16%, 153 Votes)
  • Von der Arbeit als Grillwalker. (12%, 110 Votes)

Total Voters: 956

Loading ... Loading ...